OLEIFICIO L'AURICARRO

Apulien ist das Land des Olivenöls und darauf sind wir stolz. Die jahrhundertealten Olivenbäume unseres Landes sind die Denkmäler unserer Kultur. Sie sind der lebendige Beweis unserer Tradition, unserer Geschichte und der Arbeit unseres Volkes. Diese alten Olivenbäume sind es, die eine jahrtausendealte Leidenschaft in einen Beruf verwandelt haben. Unser Bestreben ist es, dank dieser unserer Emotion zu leben: wir streben nicht nach Profit, der unseren Bäumen Schaden anrichtet; wir sind schon reich, weil wir in engem Kontakt mit der Natur leben. Das von uns produzierte Olivenöl ist eine Synthese von all dem: wir respektieren die Natur wie wir uns selbst respektieren.   

Fast vierhundert Produzenten vereint durch ein jahrtausendaltes Streben: Respekt vor der Natur, um das weltbeste Olivenöl zu erhalten. Hier in diesem Teil von Apulien, in unmittelbarer Nähe zum Nationalpark „Alta Murgia“, stehen der Anbau und die Bewirtschaftung von Olivenbäumen schon immer im Mittelpunkt. Die hingebungsvolle Liebe dieser Menschen zu ihrem eigenen Land garantiert die Wertschätzung des kaltgepressten Olivenöls L’Auricarro. Diese tief verwurzelte Verbundenheit zur Landwirtschaft des Ortes Palo del Colle wurde bereits in einem kurzen Auszug eines antiken literarischen Meisterwerkes „Naturalis Historia“ von „Plinius der Ältere“ (ein römischer Schriftsteller aus dem Jahre 29 n.Ch.) erwähnt.

The Mission

“La Puglia è la Terra dell'olio e di questo ne siamo fieri

The Mission

“La Puglia è la Terra dell'olio e di questo ne siamo fieri